Referenzen - Anlageimmobilien

Kaufimmobilie

795,2 m2

Köln Neustadt-Nord

Wohn- und Geschäftshaus im Belgischen Viertel

Zinshaus am Stadtgarten

Bei dieser von uns vermarkteten Immobilie handelt es sich um ein denkmalgeschütztes Wohn- und Geschäftshaus, welches 1898 in massiver Bauweise errichtet wurde. Es verfügt über ein äußerst geräumiges Kellergeschoss, darüber liegend 6 Wohngeschosse, einen Innenhof sowie verschiedene Außenflächen in Form von Balkonen und einer Dachterrasse.
Im Erdgeschoss befindet sich eine Ladenfläche mit ca. 39,41 m², sowie zwei Wohnungen im Hinterhof. Von der Hochpaterre bis hin zum 4. Obergeschoss sind alle Etagen als  eine große Wohnung konzipiert. 

Im Jahre 2002 wurde die zentrale Ölheizung inklusive aller Leitungen saniert und erneuert. Jedoch verfügt das Haus auch über eine dezentrale Beheizung durch Heizöfen in den jeweiligen Einheiten. Im Jahr 1999 wurde eine neue Kaltwasserleitung aus dem Keller bis zum Dach installiert.

Ansichten

Ein außergewöhnliches Objekt –
mit außergewöhnlichem Erfolg vermarktet

Wir freuen uns über den Verkauf dieser seltenen Gelegenheit. Dieses Wohn- und Geschäftshaus in unmittelbarer Nähe zum Stadtgarten und mitten im beliebten Belgischen Viertel erfreute sich großer Beliebtheit und Andrangs.

Hierbei zählte vor allem Schnelligkeit auf Seiten der Kaufinteressenten. Nach einer kurzen Vermarktungszeit konnten wir einen Käufer finden, der nun eine sichere Anlage mit großem Potential besitzt.

zurück zur Übersicht