Mieten

  • 196.36 m2
  • 6
  • 1900
  • 2.695,00 €
  • 3.035,00 €

Wundervolle Dachgeschoss-Maisonettewohnung mit Option auf einen Stellplatz

HERZLICH WILLKOMMEN IM VEEDEL!

Klettenberg ist einer der wenigen verbliebenen Kölner Stadtteile mit wunderschönen Stadthäusern im Jugendstil und ruhigen Kleinstraßen - ein Viertel mit sehr lebendiger und dennoch friedlicher Ausstrahlung. Der sehr beliebte Stadtteil liegt im linksrheinischen Westen der Stadt Köln und zeichnet sich vor allem durch seine Familienfreundlichkeit, wunderbare Begrünung, sowie die Verbindung zum angrenzenden ebenso sehr favorisierten Stadtteil Sülz aus.

Die Immobilie liegt sehr zentrumsnah und ist infrastrukturell bestens angebunden. Zahlreiche Freizeitmöglichkeiten wie Reit- und Sportanlagen sind fußläufig in nur wenigen Minuten erreichbar. Der Klettenbergpark, Beethovenpark sowie der Decksteiner Weiher als Naherholungsgebiete mit gepflegten und ausgedehnten Wald- und Wiesenflächen und diversen Seen sind nur wenige Schritte entfernt.

Zudem hat dieses kölsche Veedel auch ein ganz eigenes, lebendiges Zentrum: Ärzte, Apotheken, originelle Boutiquen, alteingesessene Fachgeschäfte sowie schicke Restaurants und urige Brauhäuser sind nur wenige Gehminuten entfernt zu finden. Einen in Köln beliebten Wochenmarkt gibt es am Klettenberg Gürtel. Dieser findet mittwochs und samstags von 07:00 bis 13:00 Uhr statt. Schulen für alle Altersklassen, ein musisch orientiertes Gymnasium, Kindergärten und Einrichtungen des täglichen Bedarfs befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Klettenberg ist optimal mit den benachbarten Stadtteilen, der Innenstadt sowie Hürth und Bonn verbunden. Die verkehrsgünstige Lage ermöglicht ein schnelles Erreichen Ihres Zielortes mit öffentlichen Verkehrsmitteln und auch mit dem Pkw.

Ansichten

  • Objektbeschreibung
  • Ausstattungsbeschreibung
  • Sonstige Angaben
Die hier vorgestellte Maisonettewohnung mit Haus-in-Haus-Charakter befindet sich im 3. Obergeschoss eines denkmalgeschützten Mehrfamilienhauses aus dem Jahre 1900. Das Objekt wurde zur Jahrtausendwende modernisiert und die Wohnung 2016 umfassend saniert.

Im Haus befinden sich insgesamt 3 weitere Einheiten, welche derzeit alle von den Eigentümern selbst bewohnt werden. Dementsprechend gepflegt ist die Immobilie und befindet sich in einem absolut einwandfreien Zustand – auf die Werterhaltung wird besonderes Augenmerk gelegt.

Diese außergewöhnliche Wohnung überzeugt besonders durch ihren individuellen und weitläufigen Schnitt über 2,5 Etagen. Absolute Modernität steht in harmonischer Verbindung mit dem einzigartigen Charme, welcher Altbauten im Jugendstil eigen ist.

Der Wohneinheit zugehörig sind zwei Kellerräume, Fahrräder können sowohl vor als auch in der Immobilie ihren Platz finden. Zudem steht der Garten allen Hausbewohnern zur freien Verfügung und fördert gleichzeitig auch die Gemeinschaft. Die Wohnung verfügt zudem über einen Kabelanschluss und eine Gegensprechanlage.
- geräumiger Eingangsbereich mit integriertem Wand-Schuhschrank
- neu designtes Gäste-WC
- helle Wohnküche mit hochwertiger Bulthaup-Einbauküche mit Marmorarbeitsflächen und Zugang zum überdachten Südbalkon
- 1. Schlaf-, Gäste- oder auch Kinderzimmer mit Bad en Suite mit Tageslicht, hochwertigen Einbauschränken, Granitplatte, Handtuchheizung sowie wandgroßem Spiegelbereich
- großzügiger Wohn- und Essbereich mit hervorragendem Grundriss, offenem Kamin sowie französischem Balkon
- 2. Schlaf-, Gäste-, Arbeits- oder auch Kinderzimmer, durch Flügeltüren getrennt am Wohnraum
- elegante Stahltreppe mit warmen Holzstufen führt in die obere Wohnebene
- außergewöhnlicher offener Schnitt
- moderner Studiocharakter kombiniert mit klassisch freiliegenden Holzbalken
- offenes Badezimmer mit Whirlpool-Badewanne
- begehbarer Kleiderschrank mit LED-beleuchteten Kleiderstangen
- Ruhe-Lounge im ausgebauten Dachfirst über eine Leiter zu erreichen, mit Blick über ganz Köln, bis hin zum Kölner Dom
- weiteres Highlight: die großzügige, gemütlich-verwinkelte und nahezu uneinsehbare Dachterrasse mit Vorrichtung für ein großes Sonnentarp sowie Wasser- und Stromanschluss
- hochwertiges Echtholzparkett in allen Wohnräumen
- altbautypische hohe Decken

RENOVIERUNGEN / SANIERUNGEN:
1988-1990: Erstellung und Bebauung des heutigen individuellen Objektzuschnittes
1999/2000: Modernisierungsmaßnahmen an Fenstern, Böden und Wänden
2016: Sanierung des Bodens, Wände, Decken, Innentüren, Sanitär,
Geländer des französischen Balkons, Bodenbelag der Dachterrasse, Einbauten (Küche u. begehbarer Schrank), Fenster, Keller

Wir würden uns freuen, Ihnen diese außergewöhnliche Immobilie, die Tradition und Moderne verbindet, in einem persönlichen Termin vorstellen zu dürfen.
  • Baujahr: 1900
  • Heizungsart: Etagenheizung
  • Befeuerung/Energieträger: Gas

BEI INTERESSE BITTEN WIR SIE, UNS IHRE VOLLSTÄNDIGEN KONTAKTDATEN ZU ÜBERMITTELN.
Die angegebenen Informationen sowie jegliche Objektunterlagen sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Eigentümerangaben. Für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit übernehmen wir keine Gewähr. Zwischenvermarktung bleibt vorbehalten. Wir behalten uns vor, bei Weitergabe unseres Exposés an Dritte Provisions- bzw. Schadenersatzansprüche geltend zu machen. Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Dr. OEBELS + partner GmbH hin, diese finden Sie ausführlich auf unserer Homepage www.oebels.com.

Lage

  • Interessante Orte

Zögern Sie nicht
uns anzurufen.

Wir sind gerne für Sie da!

Selina Valletta
0221 70 2000 0

valletta@oebels.com
Kontaktformular

zurück zur Trefferliste