Mieten

  • 143.0 m2
  • 4
  • 1930
  • 2.290,00 €
  • 2.690,00 €

RHEINBLICK - Lichtdurchflutete Traumwohnung in bester Lage!

Rodenkirchen zählt in Köln zweifelsfrei zu den besten und beliebtesten Wohnlagen. Der idyllische Stadtteil ist geprägt von alten und neuen Villen, Einfamilienhäusern und kleineren Mehrfamilienhäusern sowie durch die direkte Rheinlage mit dem angrenzenden, bewaldeten Naturschutzgebiet im Rheinbogen.

Rodenkirchen bietet beste Einkaufsmöglichkeiten, eine sehr gute Infrastruktur sowie hervorragende Verkehrsanbindungen. Schon wenige Meter vom Zentrum genießen Sie die Rheinuferpromenade mit Yachthafen, schönen Restaurants sowie den Rheinwiesen. Diese laden zu ausgedehnten Spaziergängen sowie Radtouren gradezu ein. Auch weitere Freizeitvergnügen wie Tennis, Golf, Reiten oder Wassersport kommen in Rodenkirchen nicht zu kurz. Im Stadtteil sind weiterhin fast alle Schulformen und mehrere Kindergärten fußläufig erreichbar.

Über den Verteilerkreis Köln-Süd erreichen Sie in wenigen Fahrminuten die Autobahnanschlussstellen Richtung Aachen, Bonn, Oberhausen und Frankfurt. Der Flughafen Köln-Bonn ist in ca. 25 Autominuten erreichbar. Die Kölner Innenstadt ist über die Rheinuferstraße in ca. 15 - 20 Autominuten erschlossen. Des Weiteren bietet Ihnen die Straßenbahnlinie 16 sowohl eine schnelle Verbindung in die Kölner Innenstadt als auch nach Bonn. Mit den Buslinien 130, 131 und 135 (Haltestelle Rodenkirchen Rathaus) haben Sie zudem eine gute Anbindung in das Zentrum von Rodenkirchen sowie in die umliegenden Stadtteile.

Ansichten

  • Objektbeschreibung
  • Ausstattungsbeschreibung
  • Sonstige Angaben
Das direkt am Rheinufer gelegene Haus wurde 1930/1931 nach den Plänen des Architekten Hans Schumacher errichtet und ist bedeutend für die Geschichte der Menschen in Köln, insbesondere den Stadtteil Rodenkirchen, da es die Erstbebauung dieses Stadtteils dokumentiert. Die Immobilie wurde in einer Vielzahl von Magazinen und Zeitschriften abgebildet und steht seit 1985 unter Denkmalschutz.

Die kleine Bauhaus-Siedlung am Rhein gehört zu den größten baukünstlerischen Gruppen der avantgardistischen Architektur und ist auch international von großer Bedeutung. Das Haus ist der gestalterisch aufwendigste Bau in diesem Ensemble. Die hier angebotene Wohnung befindet sich im Eingangsgeschoss des Hauses, welches sich im 1. Obergeschoss befindet. Eine charmate Außentreppe, links am Gebäude, führt Sie in das Treppenhaus. Von hier aus gelangen Sie rechter Hand in die Wohnung.
Nach Betreten der Wohnung gelangen Sie zunächst in den Eingangsbereich. Klassisch befindet sich das Gäste-WC direkt zu Ihrer Rechten. Die Diele gewährt Ihnen den Zutritt zu allen weiteren Räumen.

Linker Hand ist die Küche situiert. Dieser Raum verfügt über eine hervorragende Größe, um sich frei zu entfalten - eine große Küche findet hier problemlos Ihren Platz.

Durch die Küche hindurch oder die Diele entlang, gelangen Sie in den weitläufigen und eleganten Wohn- und Essbereich. Die ca. 10 Meter lange Fensterfront verleiht diesen Räumlichkeiten ein außergewöhnlich freies Wohnambiente. Dieser lichtdurchflutete Raum verfügt durch seinen "L-förmigen" Grundriss über hervorragende Grundzüge für die Einrichtung eines ausgedehnten Wohnbereiches in Kombination mit einem großzügigen Essbereich. Von hier haben Sie Zutritt auf die beiden großen Balkone, welche einen fantastischen Blick auf den Rhein bieten.

Rechter Hand geht der Eingangsbereich in einen langen Flur über. Die komplette rechte Seite wurde hier mit Einbauschränken versehen.

Linker Hand können Sie die beiden Kinder- sowie das Schlafzimmer erreichen. Auch in diesen Räumlichkeiten spiegelt sich besonders das helle Raumgefühl wider. Am Kopf des Flures ist das Hauptbadezimmer situiert.

Die gesamte Wohnung wird derzeit aufwendig renoviert und das Hauptbadezimmer vollständig saniert – es erhält großflächige Fliesen in einer hellen Sandsteinfarbgebung sowie eine ebenerdige Dusche.

Die Immobilie ist mit einer Gas-Zentralheizung und elektrischen Außenrollläden ausgestattet. Zudem stehen Ihnen ein Keller sowie ein Waschkeller zur Verfügung. Diese Räume sind unmittelbar über einen Treppenabgang zwischen der Diele und der Küche zu erreichen. Die zwei Außenstellplätze vervollständigen das hier gegebene Angebot.

Wir freuen uns, Ihnen dieses seltene Schmuckstück persönlich vorstellen zu dürfen.
  • Baujahr: 1930
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Befeuerung/Energieträger: Gas

Gemäß der EnEV 2014, §16 Abs. 5, ist diese Immobilie aufgrund des Denkmalschutzes von der Energienachweispflicht ausgeschlossen.

BEI INTERESSE BITTEN WIR SIE, UNS IHRE VOLLSTÄNDIGEN KONTAKTDATEN ZU ÜBERMITTELN.
Die angegebenen Informationen sowie jegliche Objektunterlagen sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Eigentümerangaben. Für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit übernehmen wir keine Gewähr. Zwischenvermarktung bleibt vorbehalten. Wir behalten uns vor, bei Weitergabe unseres Exposés an Dritte Provisions- bzw. Schadenersatzansprüche geltend zu machen. Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Dr. OEBELS + partner GmbH hin, diese finden Sie ausführlich auf unserer Homepage www.oebels.com.

Lage

  • Interessante Orte

Zögern Sie nicht
uns anzurufen.

Wir sind gerne für Sie da!

Selina Valletta
0221 70 2000 0

valletta@oebels.com
Kontaktformular

zurück zur Trefferliste