Kaufen

  • 190.0 m2
  • 145.0 m2
  • 6
  • 1890
  • 749.000,00 €
  • 3.57%

Historisches Stadthaus in Sülz - Inmitten charmantem Denkmal-Ensemble

Der Stadtteil Sülz gehört zum Stadtbezirk Köln-Lindenthal im Südwesten von Köln. Sülz erstreckt sich im Westen über den äußeren Grüngürtel Kölns und damit über den Beethovenpark mit der Pappelgruppe als Zentrum und einer Reihe von Sportplätzen, Liegewiesen und Waldstücken. Auch große Teile Decksteiner Weihers gehören zum Sülzer Bereich – somit haben Sie unmittelbar eines der beliebtesten Kölner Freizeitziele erschlossen.

Der Auerbachplatz und der Hermeskeiler Platz dienen zweimal wöchentlich als Marktplätze und stehen ansonsten für Volksfeste und als Parkplätze zur Verfügung. Der Auerbachplatz verfügt außerdem über Spiel- und Ruhezonen über eine Tiefgarage.

In Sülz gibt es zwei Kindergärten, zwei Grund- und Realschulen sowie drei Gymnasien. Eine städtische Förderschule sowie private Theater- und Musikschulen runden das Sülzer Ausbildungsprogramm ab. Die Uniklinik und nicht zu vergessen die Universität befinden sich in unmittelbarer Nähe. Zudem bietet Sülz ein ausgiebiges und unter Kölnern sehr beliebtes Angebot an Restaurants, Cafés und Biergärten.

Durch die zentrumsnahe Lage bietet Sülz eine sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Die Luxemburger Straße führt direkt in die Stadt; die Stadtbahnlinie 18 verbindet Hürth mit der Kölner Innenstadt. Auf der parallel verlaufenden Zülpicher Straße führt die Stadtbahnlinie 9 bis auf die andere Rheinseite. Die Autobahnauffahrt Köln-Klettenberg und das Autobahnkreuz Köln-West liegen in unmittelbarer Nähe.

Ansichten

  • Objektbeschreibung
  • Ausstattungsbeschreibung
  • Sonstige Angaben
Bei der hier vorgestellten Immobilie handelt es sich um ein Denkmalobjekt, das ursprünglich um 1850 erbaut und 1999 umfangreich saniert wurde. Technisch in guten Zustand, präsentiert sich diese tolle Immobilie in dem zeitlosen Charme beliebter Bauten aus der Gründerzeit und bietet den perfekten Wohnsitz in einem absolut bevorzugten Kölner Stadtteil – in Sülz.

Die Redwitzstraße liegt in einem gewachsenen Wohnumfeld und ist unmittelbar von ebenso verkehrsberuhigten Straßen umgeben. Dennoch sind es zur belebten Zülpicher Straße mit bester Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel, wie auch zur Berrenrather Straße mit unmittelbarer Erschließung des Grüngürtels, idealerweise nur ein paar Meter Fußweg.

Das Haus beherbergt 6 Zimmer, die sich auf derzeit ca. 150,5 qm Wohnfläche verteilen. Zusätzlich erwarten Sie ein Badezimmer, ein Gäste-WC, großzügige Flurbereiche, ein Gewölbekeller und eine einzigartige Dachterrasse mit insgesamt 38 qm Fläche.

Das Highlight begründet die Perspektive einer unmittelbaren Erweiterung der Wohnfläche um knapp 40 qm im hinteren Bereich des Hauses. Das Grundstück wird derzeit rückseitig neu geteilt, wodurch sich ein zusätzlicher Raum zur Nutzung ergibt.

Der hervorragend konzipierte Grundriss ergibt ein vielseitig nutzbares Raum-programm. Insbesondere die im Erdgeschoss dimensionierte Reserve bietet Potential für eine einfache Umstrukturierung des gesamten Wohnbereichs. Derzeit eignet sich dieses Stadthaus als Eigenheim für den anspruchsvollen Single mit Platzbedarf, wie auch für Paare und junge Familien.

Alles in Allem handelt es sich bei der hier vorgestellten Immobilie um ein charmantes Stadthaus für Denkmal-Liebhaber in einer der beliebtesten Lagen Kölns – mit reichlich Potential!
Durch die vorteilhafte Separierung der Wohnbereiche und das großzügige Raumprogramm ist dieses Objekt bereits jetzt ein idealer Standort zur Integration von Wohnen und Arbeiten unter einem Dach. Die im hinteren Bereich des Hauses gelegenen Zimmer eignen sich hervorragend, aufgrund ihrer Abgeschlossenheit zum Wohnraum, als Gäste- und Büro-/Arbeitszimmer.

Ein absolutes Highlight ist die herrliche und überaus großzügige Dachterrasse, die mit einer optimalen Südwest-Ausrichtung die obere Wohnebene halbseitig umgibt. Durch die Terrassentür im Schlafzimmer haben Sie demnach einen grandiosen Blick in den Himmel über Köln und genießen Privatsphäre mit charmantem Hinterhof-Flair in einem idealen Wohnumfeld.
  • Baujahr: 1890
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Befeuerung/Energieträger: Gas

BEI INTERESSE BITTEN WIR SIE, UNS IHRE VOLLSTÄNDIGEN KONTAKTDATEN ZU ÜBERMITTELN.
Die angegebenen Informationen sowie jegliche Objektunterlagen sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Eigentümerangaben. Für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit übernehmen wir keine Gewähr. Zwischenvermarktung bleibt vorbehalten. Wir behalten uns vor, bei Weitergabe unseres Exposés an Dritte Provisions- bzw. Schadenersatzansprüche geltend zu machen. Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Dr. OEBELS + partner GmbH hin, diese finden Sie ausführlich auf unserer Homepage www.oebels.com.

Lage

  • Interessante Orte

Zögern Sie nicht
uns anzurufen.

Wir sind gerne für Sie da!

Tanja Lamely
0221 70 2000 0

lamely@oebels.com
Kontaktformular

zurück zur Trefferliste