88 m²
Wohnfläche

3
Zimmer

1
Badezimmer

2
Schlafzimmer

2008
Baujahr

525.000EUR
Kaufpreis

3,57 % Käuferprovision

Informationen

WOHNQUARTIER "KARTÄUSERSTERN"

Die hier angebotene Maisonettewohnung befindet sich im 2008 erbauten Wohnquartier "Kartäuserstern". Das Quartier umfasst 3 Häuser, welche auf einem alten, innenstädtischen Gewerbegrundstück erbaut wurden.

Das Haus 28c umfasst insgesamt 7 Einheiten, welche eine eigenständige Untergemeinschaft bilden. Die Allgemeinbereiche sind äußerst gepflegt und das Treppenhaus ist durch die vorhandene Glasfront hell und freundlich.

Die Wohnung befindet sich im Erdgeschoss sowie 1. Obergeschoss und bietet Ihnen den Zugang/Ausgang zum Treppenhaus über beide Wohnebenen. Hier genießen Sie klare Strukturen von zeitloser Eleganz, große Fensterflächen sowie ein modernes und edles Design bis ins Detail. Besonders ist Ihr Blick durch die schönen, bodentiefen Holzfenster in den äußerst großzügigen Garten. Der private Kellerraum, die gemeinschaftliche Waschküche sowie der Fahrradraum vervollständigen den vorhandenen Wohnstandard.

HOCHWERTIG UND STILVOLL

Beim Betreten dieser Stadtwohnung beeindruckt Sie unmittelbar der ausgezeichnete Lichteinfall und der Blick ins Grüne durch die große Fensterfront. Sie befinden sich direkt, ganz der amerikanischen Bauweise nachempfunden, im Herzen der Wohnung – im offen geschnittenen Wohn-, Ess- und Kochbereich. Der hervorragende Grundriss bietet Ihnen die Möglichkeit diese drei Bereiche optisch voneinander getrennt einzurichten.

Die hochwertige, extra angepasste Einbauküche lässt keine Wünsche offen: Ein Kühlschrank, eine Spülmaschine, ein Kaffeeautomat, ein Induktionskochfeld sowie ein Backofen mit Dampfgarfunktion sowie eine Dunstabzugshaube, stehen neben der großflächigen Granitarbeitsplatte zur Verfügung – alles selbstredend von namenhaften Herstellern. Des Weiteren ist die Küche mit einer Wärmeschublade ausgestattet, welche bsplw. die bereits zubereiteten Speisen warm und aromatisch hält. Von hier aus können Sie die nach Westen ausgerichtete Terrasse mit angrenzendem, ca. 55 m² großen Garten betreten. Die Größe der Terrasse sowie des Gartens lassen Herzen gleich höher schlagen- inmitten der Stadt, ist dies ein echtes Highlight. Das Barbecue mit Freunden oder auch gemütliches Sonnenbaden ist Ihnen hier zu 100 % gesichert. Vervollständigt wird diese Wohnebene durch das vorhandene Gäste-WC. Dieses wurde mit modernen, großflächigen Fliesen ausgestattet und verfügt über hochwertige Sanitärgegenstände und einem großen, in den Raum gepassten Spiegel.

Über die Treppe im Wohnraum, welche in einer filigranen Stahl-Holz-Kombination gehalten wurde, gelangen Sie in das 1. Obergeschoss der Wohnung. Hier zeigen sich wieder klare Wohnstrukturen. Die Diele, in welche Sie zunächst gelangen, bietet Ihnen einen zweiten Ein- und Austritt aus der Wohnung in das Treppenhaus. Rechter Hand sind die beiden Schlafzimmer situiert. Durch Ihren rechteckigen Schnitt sind diese mit Leichtigkeit einzurichten. Ebenso bieten diese beiden Räume den Zugang zur großen Loggia, welche durch die Schiebeelemte aus einer Holz-Glas-Kombination schon fast Wintergartencharakter mit sich bringt – gemütlich und privat kann man auch hier die Stunden im Freien verbringen. Das auf dieser Etage situierte Badezimmer ist mit einer Badewanne, viel Ablagefläche, Schrankfläche und ebenso mit einem großen Wandspiegel ausgestattet.

Die Wohnung verfügt über eine Fußbodenheizung, welche Sie raum-individuell steuern können. Das in allen Wohnräumen verlegte, wertige Echtholzparkett, die glattverputzten, weißen Wände sowie die elektrischen Außenrollläden unterstreichen zuletzt die moderne Atmosphäre dieser einmaligen Immobilie.

Baujahr: 2008
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerung/Energieträger: Fernwärme
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Energiekennwert: 60,4 kWh/(m²*a)

Lagebeschreibung

Das Haus befindet sich in direkter Nähe zur Ulrepforte und zum Chlodwigplatz, einem der begehrtesten Plätze Kölns. Das traditionsreiche Severinstor kombiniert mit der hervorragenden Infrastruktur sorgen für den bekannten Charme der Südstadt. Zahlreiche Restaurants, Bars und Geschäfte des täglichen Bedarfs finden Sie an der Bonner Straße, den Kölner Ringen und der Severinstraße. Der prestigeträchtige "Rheinauhafen" ist in wenigen Gehminuten erreichbar, hier finden Sie ein vielseitiges Gastronomieangebot. Die Nähe zum Rhein und die zahlreichen Grünanlagen in der Kölner Südstadt sorgen für gute Naherholungsmöglichkeiten.

Zudem haben Sie eine gute Anbindung an das überregionale Autobahnnetz durch die Auffahrten auf die A57 im Norden bzw. südlich auf die A4 und A555. Eine optimale Nah- und Fernverkehrsverbindung ist durch die Haltestelle "Ulrepforte" gegeben. Die Kölner Innenstadt ist sowohl zu Fuß als auch mit dem ÖPNV schnell erreicht, Sie haben Anschluss an die Stadtbahnlinien 15 und 16 sowie an die Buslinien 106, 132 und 133.