249 m²
Wohnfläche ca.

670 m²
Grund­stücks­fläche ca.

7
Zimmer

5
Schlafzimmer

3
Badezimmer

1920
Baujahr

799.000 EUR
Kaufpreis

+ Weitere Objektdaten


  • Objekt ID
    M 4484
  • Objekttyp
  • Adresse
    51107 Köln-Rath/Heumar
  • Etagenanzahl im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    249 m²
  • Grund­stücks­fläche ca.
    670 m²
  • Nutzfläche ca.
    135 m²
  • Zimmer
    7
  • Schlafzimmer
    5
  • Badezimmer
    3
  • Befeuerung
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    1920
  • Letzte Modernisierung
    2015
  • Käufer­provision
    3,57 % inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    799.000 EUR

+ Anlagen / Links


+ Ihr Ansprechpartner


Frau Lisa Henrich "Wir freuen uns auf Sie!" zum Kontaktformular
Frau Lisa Henrich "Wir freuen uns auf Sie!" zum Kontaktformular

+ Impression: Terrassenansicht


+ Über diese Immobilie


Das hier angebotene Einfamilienhaus wurde im Jahre 1920 auf einem ca. 670 m² großen Grundstück in Köln-Rath erbaut. Es liegt in einer kleinen Gasse, parallel zum Rather Mauspfad. Auf ca. 249 m² Wohnfläche, verteilt auf zwei Etagen, sieben Zimmer und einem großen Garten ist Freiraum für die ganze Familie gegeben. Theoretisch wäre eine Aufteilung in drei einzelne Wohnungen realisierbar. Ein Keller von ca. 100 m² ist ebenfalls vorhanden, der Ihnen zusätzlichen Stauraum bietet. Vor dem Haus steht eine kleine Garage, die als Fahrrad- oder Geräteraum genutzt werden kann.

Beheizt wird die Immobilie mit einer Gas-Zentralheizung. Abgerundet wird das Angebot durch den großzügigen süd-westlich ausgerichteten Garten, welcher Ihnen lange, sonnige Sommerabende verspricht.

Ein Haus für die ganze Familie!

+ Ausstattung


Alt aber wie neu. Im Jahr 2003 und 2015 wurde das Haus jeweils einer gründlichen Sanierung unterzogen!

- niveauvolle Ausstattung
- heller, robuster Holzdielenparkettboden
- Die Fenster sind doppelt- und teilweise dreifachverglast

ERDGESCHOSS
- Dielenbereich mit Gaderobe
- lichtdurchflutetes Wohnzimmer
- offener Küchenbereich mit Starkstromanschluss
- praktischer Abstell-/Haushaltsraum
- Doppelflügeltüre im Wohnbereich
- Loggia mit riesiger Terrasse (diese liegt ca. 50 cm über Bodenniveau und ermöglicht Ihnen einen schönen Weitblick in den Garten)
- Tageslichtbadezimmer mit bodentiefer Dusche und anthrazitfarbenen Fliesen
- geräumiges Elternschlafzimmer

OBERGESCHOSS
- Wohnzimmer mit eingebautem Kamin
- zwei Zimmer
- Küchenbereich mit Starkstromschnslüssen sowie einem Gasanschluss
- Balkon zur Gartenseite (Süd-Westausrichtung)
- Tageslichtbadezimmer mit Badewanne

DACHGESCHOSS
- drei weitere, fast gleich große Zimmer die aktuell als Kinderzimmer genutzt werden
- ein unausgebautes Badezimmer ist ebenfalls vorhanden
- dunkler Laminatboden

KELLERBEREICH
- drei Lagerräume
- Hausanschlussraum
- Waschküche
- Der Keller wurde vor ein paar Jahren von außen aufwendig neu abgedichtet und ist komplett trocken

+ Merkmale


  • Einbauküche
  • Gäste-WC
  • Keller

+ Impression: Wohn-Küchenbereich


+ Lage


Das Kölner Veedel Rath/Heumar liegt im rechtsrheinischen Osten Kölns und ist umgeben von dem Naherholungsgebiet Königsforst. Aus diesem Grund grenzt nahezu der gesamte Stadtteil ans Grüne. Rath/ Heumar ist von vielen Höfen und der Landwirtschaft geprägt.

Die Schlösser Haus Röttgen und Haus Rath prägen das Bild der ehemals getrennten Orte Rath und Heumar. Besonders schön sind die zahlreichen Fachwerkhäuser und der Burgturm, eine romanische Kirche aus dem 12. Jahrhundert.

Hier finden Sie zahlreiche Geschäfte, Betriebe und Gaststätten. Alle Belange des täglichen Bedarfs befinden sich nahegelegen. Die hübschen und beliebten Cafés und Restaurants auf der Straße "Am Mauspfad" werden vor allem von vielen Touristen besucht, die sich im Grünen erholen möchten.

Rath/ Heumar ist über die Autobahnen A4 und A3 gut zu erreichen. Das Autobahnkreuz Heumarer Dreieck erreichen Sie in wenigen Autominuten. Die S-Bahnlinie 9, die bis nach Königsforst fährt, verbindet das Viertel zügig mit der Kölner Innenstadt.

+ Impression: Wohnbereich



Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

+ Energie­bedarfs­ausweis


  • Ausstelldatum
    16.10.2018
  • Gültig bis
    16.10.2028
  • Baujahr lt. Energieausweis
    2015
  • Wesentlicher Energieträger
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Endenergie­bedarf
    170,8 kWh/(m²·a)

  • End­ener­gie­be­darf:
    170,8 kWh/(m²·a)
    0 50 100 150 200 250 300 350 400+

+ Sonstige Informationen


Baujahr: 1920
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerung/Energieträger: Gas
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Energiekennwert: 170,8 kWh kWh/(m²*a)

BEI INTERESSE BITTEN WIR SIE, UNS IHRE VOLLSTÄNDIGEN KONTAKTDATEN ZU ÜBERMITTELN.
Die angegebenen Informationen sowie jegliche Objektunterlagen sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Eigentümerangaben. Für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit übernehmen wir keine Gewähr. Zwischenvermarktung bleibt vorbehalten. Wir behalten uns vor, bei Weitergabe unseres Exposés an Dritte Provisions- bzw. Schadenersatzansprüche geltend zu machen. Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Dr. OEBELS + partner GmbH hin, diese finden Sie ausführlich auf unserer Homepage www.oebels.com.

+ Diese Immobilie


+ Ihr Ansprechpartner


Frau Lisa Henrich

+ Jetzt Beratungstermin vereinbaren!