210 m²
Wohnfläche

416 m²
Grundstückfläche

6
Zimmer

2
Badezimmer

3
Schlafzimmer

2014
Baujahr

907.000 EUR
Kaufpreis

3,57 % Käuferprovision

Informationen

Dieses erst 2014 fertiggestellte Einfamilienhaus mit einer KWF 70 Effiziens und einer Wohnfläche von ca. 210 m² befindet sich in einer ruhigen Straße inmitten des Neubau Wohngebietes auf dem Sürther Feld.

Die Grundstücksgröße beträgt ca. 416 m². Die Wohnfläche erstreckt sich über das Erdgeschoss und dem Obergeschoss. Weiterhin besteht die Möglichkeit das Dach weiter auszubauen. Das Dachgeschoss bietet einen weiteren großen Raum von
ca. 20 m².

Eine Garage sowie ein Außenstellplatz runden dieses Angebot ab.

Beim Betreten des Hauses empfängt Sie ein geräumiger und heller Eingangsbereich. Gleich zu Ihrer Linken ist ein hübsches Gäste WC mit Tageslicht situiert. Im Eingangsbereich und dem Flur wurde hochwertiger Granitboden verlegt.
Gleich daneben befindet sich das derzeitige Arbeitszimmer, welches jedoch aufgrund der Größe individuell genutzt werden kann.
Rechter Hand des Eingangsbereiches gelangen Sie in das Herzstück des Hauses - das geräumige Wohn-Esszimmer, welches unmittelbar an die vollständig ausgestattete Küche angrenzt und sich zum Wohn-Essbereich hin geschlossen präsentiert.
Das ca. 54 m² große Wohn- und Esszimmer ist durch ein atmosphäreschaffendes Split-Level nicht nur räumlich sondern auch optisch voneinander getrennt. Es verfügt über eine breite, bodentiefe Fensterfront und führt Sie direkt auf die begrünte Terrasse und dem nach Süden ausgerichteten Garten, der bei schönem Wetter viel Sonne verspricht.
Die moderne Einbauküche verfügt über hochwertige Markengeräte, darunter ein Dampfgarer mit Backofenkombination sowie ein Gasherd. Die Küche bietet ausreichend Platz für eine zusätzliche gemütliche Essecke. Von hier aus gelangen Sie ganz bequem per direktem Zugang in die Garage.
Angrenzend an die Küche befindet sich der praktische Hauswirtschaftsraum mit Anschlüssen für die Waschmaschine.
Über eine frei schwebende Holztreppe erreichen Sie die Räumlichkeiten im Obergeschoss. Dort finden Sie eine kleine Galerie vor, von der Sie einen tollen Blick in den Wohnbereich und auf die Terrasse haben.
Auf dieser Ebene befinden sich zwei geräumige Kinderzimmer sowie ein Kinderbad, welches mit einer Dusche ausgestattet ist. Ebenfalls befindet sich hier das Hauptschlafzimmer mit einem Ankleidebereich sowie einem Bad-en-Suite. Das großzügige Tageslichtbad ist mit einer bodentiefen Dusche, einem WC, einem Bidet, zwei Waschbecken sowie einer Badewanne ausgestattet.
Das offene Dachgeschoss ist derzeit noch nicht fertig ausgebaut. Entweder nutzt man diese Ebene für Stauraum oder nutzt die Möglichkeit, die Fläche von ca. 20 m² individuell nach seinem Geschmack zu gestalten. Im Dachgeschoss ist ebenfalls die Heizungsanlage untergebracht.
Die Immobilie ist mit Parkettboden, Fußbodenheizung, abschließbaren Fenstern und elektrischen Rollläden ausgestattet.

Gerne zeigen wir Ihnen weitere Ausstattungsdetails vor Ort und heißen Sie herzlich Willkommen!

Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Energiekennwert: 41,8 kWh/(m²*a)
Heizungsart: Zentralheizung
Baujahr: 2014
Befeuerung/Energieträger: Erdgas leicht

BEI INTERESSE BITTEN WIR SIE, UNS IHRE VOLLSTÄNDIGEN KONTAKTDATEN ZU ÜBERMITTELN.
Die angegebenen Informationen sowie jegliche Objektunterlagen sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Eigentümerangaben. Für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit übernehmen wir keine Gewähr. Zwischenvermarktung bleibt vorbehalten. Wir behalten uns vor, bei Weitergabe unseres Exposés an Dritte Provisions- bzw. Schadenersatzansprüche geltend zu machen. Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Dr. OEBELS + partner GmbH hin, diese finden Sie ausführlich auf unserer Homepage www.oebels.com.

Lagebeschreibung

Direkt am Rheinufer, in Kölns beliebtem Süden befindet sich der Stadtteil Rodenkirchen, welcher sich durch seinen schönen kleinstädtischen Charakter auszeichnet.

Die hier vorgestellte Immobilie liegt im Neubauviertel "Sürther Feld" und somit am Rande von Köln-Rodenkirchen. Reichlich Grün und der Rheinstrand bieten beste Naherholung. Das Naturschutzgebiet "Weißer Bogen" ist wenige Minuten entfernt und lädt zum Radfahren oder Spazierengehen ein. Die Fahrradstrecke am Rheinufer reicht bis zur Kölner als auch Bonner Innenstadt. Viele Einkaufsmöglichkeiten und Einrichtungen des täglichen Lebens sowie mehrere Schulen, ein Kindergarten und ein Sportplatz befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Die Bahnstation Michaelshoven mit der KVB-Linie 16 ist nur ca. 10 Minuten Fußweg entfernt. Von dort erreicht man ohne Umsteigen in 11 Minuten die Kölner Südstadt und in 25 Minuten den Kölner Hbf. In die andere Richtung bis Bonn Hbf sind es knapp 30 Minuten. Mit den KVB-Buslinien 130 und 131 sind Sie außerdem an den öffentlichen Nahverkehr angebunden.
Das attraktive Zentrum von Köln-Rodenkirchen erreichen Sie in nur 5 Autominuten. Über das Autobahnkreuz Köln-Süd oder die Auffahrt Köln-Rodenkirchen erreichen Sie die Autobahnen A555 bzw. die A4, welche Ihnen eine gute Verkehrsanbindung in Richtung Köln und Bonn bieten.