135 m²
Wohnfläche

382 m²
Grundstückfläche

6
Zimmer

1972
Baujahr

449.000EUR
Kaufpreis

3,57 % Käuferprovision

Informationen

Bei dem hier vorgestellten Objekt handelt es sich um ein direkt an den Waldrand angrenzendes Einfamilienhaus, welches der ganzen Familie ein Zuhause in wunderschöner Lage bietet.

Die im Jahr 1972 erbaute Immobilie befindet sich in einer ruhigen Sackgasse und verfügt über eine Grundstücksgröße von ca. 382 m². Die Wohnfläche von ca. 135 m² verteilt sich auf zwei geräumige Etagen sowie einen voll ausgebauten Keller.

Besonders hervorzuheben ist der zum Wald angrenzende, sehr gepflegte Garten, der zum Verweilen an langen Sommerabenden einlädt.

Die grüne Stadtrandlage, gepaart mit der hervorragenden Infrastruktur in nächster Nähe, bietet besonders Familien den idealen Ort zum Wohlfühlen.

Das Haus wurde in der Vergangenheit stets instand gehalten und befindet sich in einem gepflegten Zustand. Zudem wurde im Jahr 2009 eine neue Gas-Zentralheizung eingebaut.

Durch den ansehnlichen Vorgarten sorgt diese Immobilie bereits vor dem Betreten für das wohlige Gefühl von dem perfekten Zuhause in einer ruhigen Nebenstraße.

Angrenzend an das Einfamilienhaus befindet sich auf der linken Seite eine Garage mit einer großen Einfahrt. Darüber hinaus sind in der Straße ausreichend Parkmöglichkeiten für Besucher vorhanden.

Das Haus erstreckt sich über zwei Etagen sowie ein Kellergeschoss. Die im Erdgeschoss befindlichen Wohnbereiche bieten genügend Platz für die ganze Familie. Auf der zweiten Etage finden Sie die Schlafräume mit einem angrenzenden Balkon, der zum Garten des Hauses ausgerichtet ist. Weiterhin sind hier zwei geräumige Badezimmer situiert.

Der Standort dieser Immobilie eignet sich aufgrund der hervorragenden Infrastruktur und der ruhigen Sackgassenlage optimal für Familien, die auf der Suche nach einem ruhigen Zuhause sind und dennoch nicht auf die Vorzüge des Stadtlebens verzichten möchten.

Wir freuen uns, Ihnen diese Immobilie in einem persönlichen Termin vorstellen zu dürfen!

Mit dem Betreten der Immobilie gelangen Sie in den Hausflur. Zu Ihrer Rechten befindet sich eine Garderobe sowie ein kleines Gäste-WC. Linker Hand ist die großzügige, helle Küche, die bereits über eine eingebaute Küchenzeile verfügt, situiert. Zudem haben Sie von dort sowie vom Flur aus Zugang zum großen Wohnzimmer, welches das Highlight der Immobilie darstellt.

Das lichtdurchflutete Wohnzimmer bietet nicht nur ausreichend Platz für gemütliche Abende mit der ganzen Familie. Auch lässt sich hier aufgrund der praktischen Raumaufteilung ohne Weiteres ein großzügiger Essbereich einrichten. Die vollständig verglaste Gartenfront verwöhnt den großen Raum mit viel Tageslicht. Durch eine Schiebetür erhalten Sie direkten Zugang zur Terrasse und dem Herzstück des Hauses – dem idyllisch bepflanzten Garten.

Zurück im Hausflur erlangen Sie über den Treppenaufgang zu Ihrer Rechten Zugang zum ersten Obergeschoss. Dort finden Sie gleich auf der rechten Seite ein großes, zusammengeführtes Zimmer, welches sowohl über zwei Zimmertüren als auch zwei separaten Balkonzugängen verfügt. So besteht für Sie die Möglichkeit das Zimmer, bei Bedarf, zu trennen. Angrenzend an diesen Raum liegt ein weiteres Zimmer, ebenfalls mit Zugang zum westlich augerichteten Balkon. Dieses kann individuell nach Ihren Wünschen genutzt und gestaltet werden. Zur Straßenseite des Hauses ausgerichtet verspricht es dennoch erholsame Nächte aufgrund der ruhigen Nebenstraße.

Weiterhin befinden sich im ersten Obergeschoss zwei vollständig geflieste Badezimmer, die beide über Tageslicht verfügen. Das Kleinere der beiden Bäder grenzt an das Schlafzimmer an und ist ausschließlich mit einem WC sowie einem Waschbecken ausgestattet. Das Größere der beiden Badezimmer bietet hingegen ein WC, ein Waschbecken, eine Dusche sowie eine Badewanne. Zudem erhalten Sie hier die Möglichkeit weiteren Stauraum durch kleine Badezimmerschränke zu schaffen.

Das Kellergeschoss ist vollständig ausgebaut und größtenteils mit einer Holzverkleidung an den Wänden versehen. Rechter Hand befindet sich der größte Raum des Kellers, der sich hervorragend als Büro oder Gästezimmer anbietet. Linker Hand finden Sie den Heizungskeller, der ebenfalls in der Vergangenheit als Waschkeller genutzt wurde. Zudem gibt es im Kellergeschoss einen Vorratsraum, in dem Sie Ihre Lebensmittel oder Werkzeuge lagern können.

Zudem bietet der wunderschön bepflanzte Garten genug Fläche zum Spielen für Ihre Kinder. Aufgrund der Westausrichtung dürfen Sie sich auf lange, gemütliche Sommerabende auf Ihrer Terrasse freuen.

Baujahr: 1972
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerung/Energieträger: Gas
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Energiekennwert: 110,5 kWh/(m²*a)

BEI INTERESSE BITTEN WIR SIE, UNS IHRE VOLLSTÄNDIGEN KONTAKTDATEN ZU ÜBERMITTELN. Die angegebenen Informationen sowie jegliche Objektunterlagen sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Eigentümerangaben. Für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit übernehmen wir keine Gewähr. Zwischenvermarktung bleibt vorbehalten. Wir behalten uns vor, bei Weitergabe unseres Exposés an Dritte Provisions- bzw. Schadenersatzansprüche geltend zu machen. Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Dr. OEBELS + partner GmbH hin, diese finden Sie ausführlich auf unserer Homepage www.oebels.com.

Lagebeschreibung

Dellbrück befindet sich im rechtsrheinischen Norden Kölns und gilt als ein beliebtes Stadtrandviertel im Grünen. Angrenzend an das Bergische Land bietet der attraktive Vorort mit seiner direkten Waldlage einen Ruhepol, der zum Wohlfühlen einlädt. Aufgrund der langen Geschichte, die bis ins Mittelalter zurückreicht, sind im ganzen Ort Wassermühlen zu finden, die einen ganz besonderen Flair versprühen. Ein weiteres Highlight des Ortes ist das Märchenviertel. Die denkmalgeschützten Gebäude sind auf die aus England stammende Gartenstadtbewegung zurückzuführen und verleihen dem Ort einen märchenhaften Hauch britischen Chics.

Die Naturschutzgebiete Thielenbruch und Thurner Wald sowie die Dellbrücker Heide laden zu ausgiebigen, entspannten Spaziergängen ein. Darüberhinaus bietet Dellbrück diverse Freizeitaktivitäten, wie beispielsweise die "Kletterhalle Dellbrück" oder das "Lasergame Köln". Die Dellbrücker Hauptstraße bietet als Einkaufstraße alles, was für den täglichen Bedarf erforderlich ist. Diverse Einkaufsmöglichkeiten sowie Banken und Ärzte reihen sich aneinander, sodass für Ihr Wohl gesorgt ist. Donnerstags bietet Ihnen der Markt auf der Kemperwiese eine frische Vielfalt an Lebensmitteln. Im nahen Umkreis befinden sich zudem zahlreiche Schulen und Kindergärten.

Aufgrund der guten Infrastruktur erreichen Sie mit der S-Bahnlinie 11 innerhalb kurzer Zeit den Kölner Hauptbahnhof und die Kölner Innenstadt. Des Weiteren bieten diverse Buslinien (154, 435, 436) sowie die Stadtbahnanbindungen (Linie 3 und 18) eine hohe Mobilität trotz ruhiger Wohnlage. Über die Autobahnauffahrt Köln Dellbrück erreichen Sie die A 3.