Die WEG-Verwaltung ist zwar gesetzlich vorgeschrieben – nicht aber die Qualifikation eines WEG-Verwalters. Da seine vielfältigen Aufgaben eine breite Kompetenz einschließlich Kenntnis der aktuellen Rechtsprechung erfordern, ist es umso wichtiger, auf einen professionellen Hausverwalter wie Dr. OEBELS + partner zu setzen. Denn mit dem Wissen aus drei Jahrzehnten Projektentwicklung sind wir auch mit bauspezifischen Problemen vertraut: Ob asbestverseuchte Isolierungen aus den 60er Jahren, undichte Flachdächer aus den 70ern oder kaltgelötete Kupferrohre aus den 80ern: Wir kennen die Lösung – und wir kennen die Handwerker mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis.

Ein Hinweis noch: Wir betreuen ausschließlich Wohnungseigentumsgemeinschaften ab 30 Wohneinheiten.

Wünschen Sie ein Angebot?

WEG Basic

Basisverwaltung gemäß den gesetzlichen Vorgaben

  • Buchhaltung
  • Überwachung der Wohngelder
  • Zahlungsverkehr + Rechnungskontrolle
  • Wohngeldabrechnungen
  • Buchung der Instandhaltungsrücklage
  • Wirtschaftsplanung
  • Verwaltung der gemeinschaftlichen Gelder
  • Führung der Beschlusssammlung
  • Organisation und Leitung der Eigentümerversammlungen
  • Umsetzung von Beschlüssen
  • Abstimmung mit den Beiräten

(buchbar ab 30 Einheiten)

WEG Komplett

Ihr persönlicher Service über das WEG hinaus

  • alle Leistungen von WEG Basic
  • Benchmarking / Analyse der Kosten
  • Rechtliche Begleitung in Aktivprozessen
  • Notdiensteinsätze ohne Berechnung

(buchbar ab 30 Einheiten)

Sondereigentumsverwaltung

Das Rundum-Sorglos-Paket für Ihre Wertanlage

  • Betreuung der Mieter
  • Betriebskostenabrechnung für den Mieter
  • Heizkostenabrechnung für den Mieter
  • Einspruchsbearbeitung
  • Archivierung von Abrechnungen
  • Prüfung von Mietanpassungen
  • Neuvermietung in Zusammenarbeit mit Maklern (gegen Entgelt)
  • Mieterbetreuung
  • Schadensabwicklung

(buchbar ab 30 Einheiten)